Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Beratungsangebot für Flüchtlinge überarbeitet

Nicht zuletzt bedingt durch die Corona-Pandemie hat der Arbeitskreis Asyl von Amnesty International Würzburg die Organisation und Schwerpunktsetzung der Beratung etwas geändert. Die Beschreibungen...

ABGESAGT Konzert mit den „Tauberflöten“ ABGESAGT

** ABGESAGT ** Das Konzert fällt aus ** ABGESAGT ** Weiterlesen

Berlinale: Amnesty-Filmpreis 2020 geht an „Welcome to Chechnya“

Der US-amerikanische Dokumentarfilm über die Verfolgung von LGBTI in Tschetschenien überzeugt die Jury um Schauspielerin Anke Engelke, Regisseur und Schauspieler Sebastian Schipper, Schauspielerin und...

Briefmarathon Marktheidenfeld

Amnesty International Marktheidenfeld beteiligt sich auch in diesem Jahr am internationalen Briefmarathon. Es ist die weltweit größte Aktion für die Menschenrechte, die Amnesty International...

Infostand beim Film „Of Fathers and Sons“

Koranstudium statt Matheunterricht, Kampftraining statt Fußballtraining, militärische Disziplin statt jugendlicher Rebellion – das ist der Alltag für Ayman (12) und Osama (13). Die beiden...

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Die Verabschiedung der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ am 10. Dezember 1948 war ein historischer Moment: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten...

„Wüstenblume“

Kurzvortrag und Film Wir, die Hochschulgruppe Amnesty International Würzburg, laden euch zu unserer Nights of Rights ein! 🙂  Es erwarten euch  spannende Filmvorführungen mit...

Theater: Empört Euch!

Szenenfolge mit Musik zu Revolution, Umbruch, Veränderung Schon immer haben sich Menschen gegen Unterdrückung, Ausbeutung und Unfreiheit zur Wehr gesetzt und für ihre Rechte...

Infostand beim Film „Of Fathers and Sons“

Koranstudium statt Matheunterricht, Kampftraining statt Fußballtraining, militärische Disziplin statt jugendlicher Rebellion – das ist der Alltag für Ayman (12) und Osama (13). Die beiden Brüder wachsen in Syrien auf und sollen islamische Gotteskrieger werden. So jedenfalls erzieht sie ihr Vater, der al-Nusra-Rebellenführer Abu Osama, dessen größter Traum die Errichtung eines Kalifats ist. Regisseur Talal Derki Weiterlesen

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Die Verabschiedung der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ am 10. Dezember 1948 war ein historischer Moment: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“. Mit diesem Satz haben die Vereinten Nationen jedem Menschen auf dieser Erde – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder sozialem Status – die gleichen Rechte und Freiheiten zugesichert. Kennst du sie Weiterlesen